Buntes Ofengemüse mit Petersilie-Minz-Öl und Sesam

Zutaten für 1 Person

Ofengemüse

1/2 Zucchini
1/2 Aubergine
1/2 gelbe Paprika
1/2 rote Zwiebel
75 g Kirschtomaten
1/2 Knoblauch

 

Petersilie-Minz-Öl

je 10 g Petersilie und Minze
1/4 grüne Chili
Saft einer 1/2 Zitrone
1 1/2 EL Olivenöl
1 EL Wasser
75 g Joghurt
1 TL Sesam

Zubereitung Ofengemüse

  • Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden, locker auf einem Backblech verteilen, Knoblauch dazupressen, mit Olivenöl beträufeln, mit Pfeffer würzen und alles durchmengen.
  • Das Gemüse für 20-25 min bei 180°C im Backofen backen, bis das Gemüse weich und leicht gebräunt ist.

 

Zubereitung Petersilie-Minz-Öl

  • Minz- und Petersilienblätter abzupfen, grüne Chili halbieren, entkernen, und Chilihälften grob schneiden. Minz- und Petersilienblätter und Chilistücke zusammen mit Olivenöl, Zitronensaft und Wasser mithilfe eines Pürierstabs fein pürieren.

  • Sesamkörner ohne Fett in einer beschichteten Pfanne anrösten, bis sie fein duften. Herausnehmen und abkühlen lassen.
  • Das fertige Ofengemüse vor dem Servieren mit Sesam bestreuen und Petersil-Minz-Öl beträufeln.

 

Guten Appetit.

Zurück