Gesundheitshotel Klosterberg ****
Sie befinden sich: Home  » Fasten

Fasten im Gesundheitshotel Klosterberg

Die natürliche Leichtigkeit des Seins

Der Wunsch nach einer Ruhepause will in Zeiten beruflicher und familiärer Belastungssituationen oft nicht verstummen, wird aber mit dem Gedanken an „später“ beschwichtigt.

Fasten als Auszeit – Richtungswechsel nach innen
Beim Fasten treten wir in einen inneren Ruheraum ein und erleben uns völlig im Hier und Jetzt. Wir erlauben unserem Körper, sich zu entlasten und gönnen ihm eine Verdauungspause. Durch den bewussten Verzicht auf feste Nahrung und Genussmittel erwecken wir in uns ein neues Gefühl der Freiheit und Leichtigkeit. Während der Blutdruck sinkt, hebt sich die Stimmung. Körper und Geist befinden sich im Einklang.

Ganzheitliche Gesundheitsvorsorge

Entgegen der Annahme, dass Fasten unsere Leistungsfähigkeit schwächt, erleben wir beim Fasten energetische Höhenflüge und eine deutliche Stimmungsverbesserung. Hierfür sind die Balance zwischen Bewegung und Entspannung sowie eine positive Einstellung essenziell.

Fasten erleichtert uns: Während des Fastenprogramms entwässert der Körper und befreit sich von Giftstoffen. Dadurch wird das Gewebe straffer und ein signifikanter Gewichtsverlust erzielt.

Neues Selbstwertgefühl: Das Wissen, den Fastenzyklus durchgehalten zu haben, motiviert auch in Zukunft, unseren Körper wertzuschätzen. Ungünstigen Ernährungs- und Lebensgewohnheiten wie z.B. dem Rauchen können leichter eine Absage erteilt werden. Denn auch das ist Freiheit: nicht jedem Impuls folgen zu müssen.